Rotaprintblock in Berlin

Auf dem Rotaprintgelände sollen 230 Wohnungen, ein Kindergarten und neue Gewerbeflächen entstehen.

„Wohnen in der 1. Reihe“ - es entstehen hochwertige Wohnungen die sich jeweils zu den städtischen Hofräumen wie auch zum grünen Blockinnenbereich orientieren.

Wettbewerb 1993 1. Preis
Städtebaulicher Entwurf zum Bebauungsplan 1994
Entwurf einer Kindertagesstätte 1995

Auftraggeber:
Land Berlin
vertreten durch das Bezirksamt Wedding